Einen Tag bei der Business Contacts in Münster

Und schon wieder einmal ging es für mich raus aus dem Büroalltag und dieses Mal rein in die Uniwelt der Studierenden und Absolventen, denn Douglas ist immer auf der Suche nach engagierten jungen Menschen. Ich durfte bei der Business Contacts Messe dabei sein und tatkräftig am Unternehmensstand helfen.

Die Business Contacts Messe bietet jedes Jahr verschiedensten Unternehmen die Möglichkeit, sich den Studierenden und Absolventen der Fakultät Münster vorzustellen und Kontakte zu knüpfen. Studierende aus allen Fachbereichen haben die Möglichkeit sich zu informieren, welchen Weg man nach dem Studium einschlagen kann. Auch wir (v.l. Vanessa, Katharina, Regina) waren dieses Jahr wieder für Euch da und standen euch mit Rat und Tat zur Seite.
Ich möchte euch heute darüber berichten, wie so ein Messetag abläuft.

Vor Messeeröffnung:
Um 9 Uhr trafen wir uns an unserem Stand, um mit den Vorbereitungen zu beginnen. Wir haben zuerst unsere Douglas Banner aufgestellt und platzierten davor Scheinwerfer, damit die Banner direkt ins Auge fielen. Daraufhin haben wir kleine Geschenktüten gepackt und positionierten diese an der Seite als eine Pyramide. Leider sah dies nur kurz gut aus, denn nach kurzer Zeit stürzte diese komplett ein und wir mussten unseren Stand schnellsten wieder herrichten. Da kommt man auch schon einmal ein wenig ins Schwitzen :D. Auf unserem Tisch platzierten wir Kugelschreiber, Infozettel und unsere aktuellen Praktikumsausschreibungen. Einen abschließenden prüfenden Blick auf unseren Stand und danach stärkten wir uns noch mit einem sehr guten Frühstück, welches die Universität für uns bereitgestellt hatte.

Die Messe an sich:
Zu Beginn der Messe war ich etwas aufgeregt, da diese Situation, selbst an einem Firmenstand zu stehen, neu für mich war. Bis vor meiner Ausbildung war ich nämlich selbst diejenige, die vor den Messeständen stand und mich bei diversen Unternehmen informierte. Doch nun stand ich selbst als Ansprechpartner für Studierende und Absolventen zur Verfügung. Über den ganzen Tag hinweg hatten wir sehr interessante Gespräche und lernten tolle neue Menschen kennen. Wir beantworteten jegliche Fragen und bei dem ein oder anderen entwickelten sich sehr spannenden Gespräche. Während des Gespräches verwiesen wir auf unsere Douglaskarriere Seite und den damit verbundenen offenen Stellen. Am Ende einer Unterhaltung verteilten wir unsere Geschenktüten.

Fazit des Tages:
Auch diese Erfahrung schätze ich sehr wert, da ich die unterschiedlichsten Events und Messen durch meinen Azubieinsatz im Personalwesen kennen lerne. Man bekommt neue Einblicke und entwickelt sich durch jede neue Erfahrung weiter. Zusammenfassend war es ein erfolgreicher und schöner Tag, trotz anfänglicher Nervosität! 😉


Social Media


Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Vorsicht!
Wir warnen vor gefälschten Stellenanzeigen (Phishing) im Internet!
In den vergangenen Tagen sind vermehrt gefälschte Stellenanzeigen im Internet u.a. bei E-Bay Kleinanzeigen im Namen der Parfümerie Douglas platziert worden. Hinter dieser Aktion steht eine internationale Betrügerbande, die gefälschte Stellenanzeigen in Internet-Jobbörsen einstellt, um Bewerber auszuspähen und deren Identität zu stehlen (Job Application Scam). Wir warnen ausdrücklich davor, Ausweise oder andere Identitätsdokumente im Rahmen einer Bewerbung hochzuladen. Wir werden dazu niemals auffordern!
Alle tatsächlich offenen Stellen und Möglichkeiten zur Bewerbung findet Ihr wie gewohnt in unserer Jobbörse.

Euer Douglas Team