Doppelrolle

Als Praktikantin im Personalmarketing ist Juliane nicht nur Teilnehmerin am Betreuungsprogramm für Praktikanten der DOUGLAS-Gruppe, sondern auch dessen Organisatorin.

Integration, Verantwortung und Wertschätzung sind die Schlüssel zu einem gelungenen Praktikum. Alle drei Punkte werden bei der DOUGLAS-Gruppe großgeschrieben. Daher gibt es neben der Betreuung in den einzelnen Abteilungen ein zusätzliches Programm zur Praktikantenbetreuung. Dieses liegt während meines Praktikums im Bereich Personalmarketing und Employer Branding in meinem Aufgabenbereich.

So wurde ich während meines Praktikums gleich auf zwei Ebenen Teil des Betreuungsprogramms: zum einen in der Rolle der Organisatorin und Ansprechpartnerin für die Praktikanten und zum anderen als Praktikantin. Eine spannende Situation, wie ich finde: Im einen Moment tauscht man sich noch beim gemeinsamen Praktikanten-Lunch in der Kantine über Ideen zum Praktikum aus, und im nächsten Moment sitzt man schon am Schreibtisch und setzt die Anregungen um. Jeder Praktikant kann jederzeit Mitgestalter des Betreuungsprogramms werden!

 

Jeden Monat: ein Vortrag für Praktikanten

Dieser aktive Part wird auch bei den Praktikantenveranstaltungen deutlich, die einmal im Monat angeboten werden. Verschiedene Abteilungen halten Fachvorträge über ihre Arbeit oder Praktikanten stellen die Bereiche vor, die sie während ihres Praktikums unterstützen.

So erhalten die Praktikanten einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben der DOUGLAS-Gruppe, bekommen Insidertipps und können ihr Netzwerk erweitern. Jeder hat die Gelegenheit, die anderen Praktikanten an seinen eigenen Praxiserfahrungen teilhaben zu lassen.

Das Betreuungsprogramm spielt sich aber nicht nur in Besprechungsräumen ab, sondern kann auch gerne mal ganz informell bei privaten Treffen stattfinden.

Auf unserem Karriereblog erzählen unsere Mitarbeiter Geschichten, berichten von Erfahrungen und informieren über Neuigkeiten aus unserer Arbeitswelt. Hier kannst Du uns kennenlernen. Ganz persönlich.

Social Media


Kommentare


  1. Sarah

    Der Bericht ist super geworden Juliane! Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß und alles Gute. Viele Grüße..Sarah 🙂




Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .